Strahlungsheizungen von Schulte-Hallenheizung. Für jeden Einsatz die richtige Lösung.

„Heutzutage reicht es nicht mehr aus gute Produkte zu verkaufen und diese zu installieren bzw. im Anschluss zu warten. Die Kunden erwarten Lösungen, die rentabel und wirtschaftlich sind und gleichzeitig beim Einbau den vorhandenen Produktionsprozess bzw. das Alltagsgeschäft nicht stören. Bei einem Neubau ist dies etwas einfacher zu leisten, aber hier fordern die Kunden neben den reinen Industrieheizungen auch eine innovative Wärmerückführung und Lufttechnik“ , erklärt Jochem Schulte, Inhaber und Geschäftsführer der Jochem-Schulte-Gruppe. „Bei vielen Kunden rüsten wir bestehende Lösungen um bzw. ersetzen veraltete und teure Lösungen durch unsere energiesparenden und modernen Lösungen.“ In der Regel werden Lösungen angestrebt, die dezentral sind. Je nach Kundenanforderung kommen Lösungen mit Strahlungswärme oder Lösungen mit Warmlufterzeugern in Frage, in der Regel in Kombination mit Wärmerückführung, Luftschleier- und/oder Deckenventilatoren.

Strahlungsheizungen - Made in Germany

Die Jochem-Schulte-Gruppe ist einer der führenden Anbieter für Luftschleier bzw. Torluftschleier-Systeme und ist seit mehreren Jahrzehnten erfolgreich am Markt präsent. Diese Erfahrung gepaart mit den innovativen Produkten des weltweiten Marktführers Reznor schaffen Mehrwerte für Kunden deutschlandweit. Große Industrieunternehmen, wie z.B. die ABUS Kransysteme oder viele Mercedes-Autohäuser setzen auf Lösungen der Jochem-Schulte-Gruppe.

Immer die richtige Lösung – überall dort, wo Wärme gebraucht wird finden Sie hier:
  • SCHULTE HALLENHEIZUNG